Yoga Workshop - Stress im Alltag

Beginn:
1. Mär 2020
Ende:
1. Mär 2020
Kurs-Nr.:
2020-WS03
Preis:
29,00 EUR
Einheiten:
1
Diesen Kurs buchen
Freie Plätze:
6
Trainer/in:
Johanna Klapfer
Datum Beginn Ende Dauer Raum
1. Mär 202017:0019:00120 Min.Gesundheitszentrum Schweitzer

Beschreibung

Yoga Workshop - Stress im Alltag

Fokusthema: Methoden zur Stressbewältigung

120 Minuten, Theorie + Praxis

 

In der aus Indien stammenden Tradition des Yoga wird der Gesundheitsbegriff sehr ganzheitlich verstanden. Das Wohlergehen des Einzelnen hat in dieser Kultur einen speziellen Stellenwert, da alles Lebendige und Erfahrbare als "göttlich" anerkannt wird - und so versteht sich in der "Namaste - Kultur" (Namaste = Ich grüße das Göttliche in dir) von selbst, dass jede und jeder Verantwortung für sich selbst und seine Gesundheit übernehmen muss. Um die Menschen dazu zu befähigen ein Gesundes Leben zu führen und verschiedene "Krankheiten" zu heilen, wurden diverse Ansätze entwickelt (u.a. die Ayurwedische Medizin).

Wir arbeiten in der Yoga Therapie auf verschiedenen existenziellen Ebenen: Nicht nur der Körper wird bearbeitet und bewegt, auch unser Geist - die Gedanken, unsere Psyche, Emotionen, Intellekt, und nicht zuletzt unser Energiekörper spielen eine wichtige Rolle und bilden gemeinsam ein komplexes Gefüge, das Große Ganze. Jede Krankheit die sich in einem Körper manifestiert wird durch einen (oder mehrere) innere oder äußere "Stressoren" ausgelöst. Heutzutage ist es in unserer Gesellschaft ganz häufig der pure "Stress" selbst, der uns krank macht. Wir finden keine Zeit für uns, haben "falsche Ablenker" wie z.B. Fernsehen von dem wir uns berieseln lassen, und vernachlässigen auf unterschiedlichste Weise die Pflege unserer eigenen Gesundheit.

Wir werden uns daher nicht nur mit der Theorie beschäftigen, sondern uns vor allem Zeit nehmen, sehr praktikable Übungen zu lernen, die uns helfen unser tägliches Aktivitätsniveau besser in Balance zu bringen und dadurch mehr Energie und mehr Entspannung im Alltag zu erleben. Wir lernen die Methode SMET (= self management excessive tension ) kennen und führen das Programm direkt durch. Die Methode stammt von der wissenschaftlichen Yoga Therapie Einrichtung Svyasa (Vivekananda Yoga Anusandhana Samsthana Science Institute) und hat sich durch die spezielle Kombination verschiedener Übungen als sehr wirkungsvoll bewehrt.

Um das gelernte Wissen auch eigenständig umsetzten zu können erhältst du als Teilnehmer ein Handout mit der durchgeführten Übungsreihe.

 
Johanna Klapfer

Trainerin: Johanna

Johanna beschäftigt sich seit Jahren mit verschiedenen Ansätzen und Stilen des Yoga und hat neben verschiedenen Lehrern in Europa Ihre Ausbildung zur Yogalehrerin bei indischen Meistern gemacht. "In der Yoga Therapie habe ich einen wunderbaren Ansatz und einen unglaublichen Schatz an Übungen und Herangehensweisen gefunden, wie ich die Gesundheit meiner KursteilnehmerInnen und Personal Trainingskunden auf so vielen Ebenen fördern kann. Als Medical Fitness Trainerin und aufgrund meines Studiums der Kommunikationswissenschaften ist mir diese Verbindung verschiedener Ebenen so wichtig."

Der Workshop ist auch für Yoga-Anfänger geeignet. Du benötigst keine Vorkenntnisse. Solltest du eine Yoga-Matte besitzen, nimm diese bitte mit! Wir haben auch Yoga-Matten zum Ausleihen, bitte bei der Anmeldung bekannt geben.
Anmeldeschluss ist der Di, 25.02.2020. Der Workshop ist natürlich auch für Männer!

Diesen Kurs buchen: Yoga Workshop - Stress im Alltag

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Kontaktdaten

* notwendige Angaben

Kategorie