Komm zu uns ins Team: Fußpflege (m/w/d) Zu den Jobs

Trockene Hände

Handpflege

Häufiges Waschen, Kälte, Sonne - was hilft gegen trockene, raue Hände?

Unsere Hände unterliegen täglich einer Vielzahl an Einflüssen, die strapazierend und schädigend wirken können: Kälte, Sonneneinstrahlung, trockene Heizungsluft, häufiges Händewaschen, Chemikalien, scharfe Reinigungsmittel, Flüssigkeitsmangel, Medikamente, hormonelle Veränderungen, Arbeiten ohne Handschuhen (z.B. Gartenerde), etc. Die Folge sind trockene, raue Hände. Wir haben unsere besten Tipps für euch gesammelt, um beanspruchte Hände gesund zu halten!

Tipp 1 - richtig Waschen

Um die Hände zu schonen, sollten diese nur mit lauwarmen Wasser und einer milden bzw. leicht basischen Seife gewaschen werden.

Tipp 2 - regelmäßig Eincremen

Damit unsere Hände weich und geschmeidig bleiben, ist ein regelmäßiges Eincremen mit reichhaltigen Produkten wichtig.

Handcremen im Onlineshop

Tipp 3 - Sonnenschutz verwenden

Die Wirkung der Sonne darf keinesfalls unterschätzt werden! Am Morgen nach dem Auftragen der Handcreme, oder auch anstatt der Handcreme unbedingt Sonnenschutzcreme mit mindestens Faktor 25 benützen - auch im Winter!

Einige Handcremen beinhalten bereits einen Sonnenschutzfaktor. Aber Vorsicht: Die Haut kann danach keinen weiteren, höheren Schutz mehr aufnehmen! Hat die Handcreme zum Beispiel den Faktor 15 integriert, kann die danach aufgetragene Sonnencreme mit Faktor 25 nicht mehr aufgenommen werden - deshalb in diesem Fall immer zuerst die Sonnencreme auftragen und danach erst die pflegende Handcreme!

Tipp 4 - Nagelhaut pflegen

Unsere Nagelhaut benötigt natürlich auch ihre Pflege. Darum sollten täglich Spezialprodukte auf die Nagelhaut aufgetragen werden.

Tipp 5 - sanftes Peeling

Besonders empfehlenswert ist es, dreimal pro Woche ein sanftes Peeling durchzuführen, um dadurch Hautunreinheiten und Schüppchen zu lösen.

Tipp 6 - Handmasken

Für eine spürbare Versorgung der Haut können über Nacht (oder auch einmal entspannt am Wochenende) fetthaltige Produkte oder Öle verwendet werden: sanft einmassieren, Baumwollhandschuhe anziehen und wirken lassen.

Tipp 7 - Paraffinbäder

In Härtefällen oder auch nur zum Verwöhnen können zweimal pro Woche Paraffinbäder gemacht werden.

Zitat schöne Hände

Unsere Maniküre-Behandlungen werden speziell an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst.